Wie viele Menschen können im Auto sitzen


Es kann schwierig sein, alle im Auto auf eine lange Fahrt zu bringen – besonders wenn Kinder beteiligt sind. Aber mit ein wenig Planung können Sie es zum Laufen bringen. Hier sind ein paar Tipps, um die Autofahrt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Was ist die typische Größe des Autositzes?

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) empfiehlt, dass Kinder auf einem nach hinten gerichteten Autositz sitzen, bis sie mindestens ein Jahr alt sind und mindestens fünfundzwanzig Pfund wiegen. Wenn Ihr Kind zwei Jahre alt ist und vierzig Pfund oder mehr wiegt, empfiehlt die NHTSA, dass es in einem nach vorne gerichteten Autositz sitzt. Das Gewicht und die Größe Ihres Kindes sind jedoch nur ein Faktor, der bei der Auswahl eines Autositzes berücksichtigt werden sollte. Der andere wichtige Faktor ist die Größe und das Alter Ihres Kindes.

Die meisten Autos haben Plätze, die Kinder bis zu etwa fünfzig Zoll groß und siebzig Zoll breit haben. Wenn Sie ein sehr großes oder sehr kleines Kind haben, kann es erforderlich sein, einen Autositz zu kaufen, der speziell für sie entwickelt wurde.

Sollten Kinder auf dem Vorder- oder Rücksitz sitzen?

Wenn es um die Autosicherheit geht, sind sich die meisten Experten einig, dass Kinder nicht auf dem Vordersitz eines Autos sitzen sollten. Dies liegt daran, dass die Position eines Insassen vor dem Vorsitzenden ihr Risiko erhöht, bei einem Unfall um 40%tödlich verletzt zu werden. Darüber hinaus haben Studien auch gezeigt, dass die Passagiere auf der Rücksitz weniger wahrscheinlich an Unfällen beteiligt sind. Ob Ihr Kind auf dem Rücksitz sitzt oder nicht, liegt bei Ihnen und Ihren persönlichen Sicherheitsbedenken, aber es ist im Allgemeinen eine gute Idee, sie zu beschimpfen.

Wie viele Menschen können gleichzeitig auf einem Autositz sitzen?

Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich der Größe und des Gewichts der transportierten Person, der Marke und des Modells des Autositzes sowie der Schoßburdergürtel des Fahrzeugs . Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) bietet diese allgemeine Richtlinie jedoch an: Ein Kind sollte nicht in einem Autositz sitzen, der für seinen Körper zu klein ist oder zu groß für die Sicherheitsbeschränkungen des Fahrzeugs. Kinder sollten in einem Autositz sitzen, der bequem zu ihrem Gewicht und ihrer Größe passt. Im Allgemeinen ist es am sichersten, Kinder so nah wie möglich an ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten zu halten, während sie in einem Auto transportiert werden.

Wann kann ich mein Kind in einem nach hinten gerichteten Autositz gründen?

Viele Kinderärzte glauben, dass es für Kinder am sichersten ist, in einem nach hinten gerichteten Autositz zu sitzen, bis sie mindestens 2 Jahre alt sind und 40 Pfund wiegen. Es gibt einige Ausnahmen von dieser Regel, z. B. wenn Ihr Kind in der Vergangenheit bei Autounfällen verletzt wird oder wenn Sie in einer Gruppe unterwegs sind, die in mehreren Autos fährt.

Kann ich einen Booster -Sitz in meinem Fahrzeug verwenden?

Es gibt keine universelle Antwort auf diese Frage, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich der Größe und des Gewichts des Kindes, der Art des Autos und des Sicherheitsgurtsystems im Fahrzeug. Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) gibt jedoch an, dass Kinder nicht mehr als zwei Jahre alt und weniger als vier Fuß neun Zoll groß sein sollten.

Was sind die Einschränkungen für die Verwendung eines Autositzes in einem Fahrzeug?

Die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) empfiehlt, dass Kinder unter 4 Jahren auf einem Kindersitz von Kindern zurückgehalten werden, bis sie mindestens 8 Jahre alt sind und 85 Pfund. Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren, die kürzer als 42 Zoll oder mehr als 58 Zoll sind, sollten einen Stubensitz verwenden. Kinder, die weniger als 2 Fuß, 9 Zoll groß oder weniger als 39 Zoll groß sind, sollten nicht in der Rückseite eines Fahrzeugs fahren.

Es gibt einige Einschränkungen, die gelten, wenn es darum geht, einen Autositz in einem Fahrzeug zu verwenden. Die erste und wichtigste Einschränkung ist, dass das Kind im Autositz ordnungsgemäß zurückgehalten werden muss. Dies bedeutet, dass das Kind durch die Verwendung eines Sicherheitsgurtes oder durch dicht sitzende Sitzen auf dem Autositz ordnungsgemäß zurückgehalten werden muss. Darüber hinaus dürfen Kinder unter 1 Jahr nicht auf dem Vordersitz eines Fahrzeugs fahren, wenn sie nicht ordnungsgemäß zurückgehalten werden. Schließlich sollten Kinder, die größer als 4 Fuß 9 Zoll groß sind, nicht in einem Autositz fahren, der mehr als 2 Zoll höher ist als ihre Schulterhöhe.

Fazit

Abhängig von der Größe Ihres Autos können Sie möglicherweise auf dem Rücksitz oder auf dem Vordersitz sitzen. Wenn Sie größer als 5’4 Zoll sind und/oder wenn Ihr Auto ein großes Dach hat, sollten Sie wahrscheinlich versuchen, vorne zu sitzen, da es für Sie beide komfortabler ist.

Leave a Comment