Was sind Emissionswerte Auto


Wenn Sie ein neues Auto kaufen, ist eines der Dinge, über die Sie sich wahrscheinlich befassen, die Emissionen, die es produziert. Emissionswerte sind wichtig, da sie angeben, wie viel Verschmutzung Ihr Auto ausstrahlt.

Emissionswerte Auto bestimmen, wie viel Verschmutzung ein Fahrzeug produziert. Sie werden in Gramm CO2 pro Kilometer befahren. In den meisten Fällen, je niedriger die Zahl, desto besser. Hier sind einige Beispiele:
Der Volkswagen Jetta Tdi City Drive hat einen Emissionswert von 113 g/km. Dies bedeutet, dass es weniger Verschmutzung produziert als viele andere Autos auf dem Markt!

Der Toyota Prius V hat einen Emissionswert von 50 g/km. Dies bedeutet, dass es überhaupt fast keine Umweltverschmutzung erzeugt

Was ist ein Emissionswert?

Ein Emissionswert ist ein Maß dafür, wie viel Verschmutzung ein Auto produziert. Es wird in Gramm CO2 pro Kilometer befahren.

Je höher der Emissionswert, desto mehr Umweltverschmutzung emittiert das Auto. Die Emissionswerte für verschiedene Autorten variieren, aber das durchschnittliche Auto produziert rund 130 Gramm CO2 pro Kilometer.

Ein Emissionswert ist ein Maß für die Menge an Umweltverschmutzung, die von einem bestimmten Auto erzeugt wird. Die auf dem Fensteraufkleber eines Autos aufgeführten Emissionsnummern sind in der Regel ein Emissionswert für das Modelljahr. Emissionswerte werden unter Verwendung von staatlichen Testmethoden ermittelt und können verwendet werden, um die Umweltleistung verschiedener Modelle zu vergleichen.

Welche Faktoren beeinflussen die Emissionswerte?

Emissionswerte sind ein Maß dafür, wie viel Verschmutzung ein Auto produziert. Es gibt viele Faktoren, die die Emissionswerte beeinflussen, aber die wichtigsten sind das Gewicht des Autos und der Kraftstoff, den es verwendet.

Es gibt einige Dinge, die die Emissionswerte für ein Auto beeinflussen können. Die Art des Motors, die Größe und die Marke des Autos, das Alter und die Kilometerleistung sowie die Änderungen am Auto können alle beeinflussen, wie viele Schadstoffe freigesetzt werden.

Die Environmental Protection Agency (EPA) stellt die Emissionsstandards für Autos basierend auf ihrem Gewicht und ihrem Modelljahr fest. Die Standards werden alle fünf Jahre aktualisiert, aber jeder Hersteller hat seine eigenen Richtlinien dafür, welche Motoren für ein bestimmtes Modelljahr und Gewicht qualifiziert sind.
Die EPA setzt die Emissionsgrenzen für jeden Schadstoff für jedes Automodell fest. Wenn ein Auto diese Grenzen überschreitet, wird es als „schmutziges“ Auto eingestuft. Je mehr Schadstoffe ein Auto produziert, desto schmutziger ist es.

Die folgenden Faktoren können die Emissionswerte beeinflussen:

-Die Motorart: Ein Benzin- oder Dieselmotor erzeugt unterschiedliche Schadstoffe. Ein Elektromotor erzeugt keine Umweltverschmutzungsemissionen.

-Die Größe und Make des Autos: Größere Autos produzieren mehr Emissionen als kleinere Autos.

-Die Alter und Kilometerleistung: Ältere Autos produzieren mehr Emissionen als neuere Autos.

-Die Änderungen an das Auto: Hinzufügen von Aftermarket -Teilen oder das Ändern der Leistung eines Autos kann die Emissionsniveaus erhöhen

So berechnen Sie Emissionswerte für ein Auto

Es gibt einige Methoden, mit denen Sie die Emissionswerte für Ihr Auto berechnen können. Die genaueste und zeitaufwändigste Methode ist die Verwendung eines zertifizierten Emissionstestlabors. Dies kann jedoch teuer sein und es kann eine Wartezeit bestehen, bevor die Ergebnisse verfügbar sind. Eine andere Option ist die Verwendung eines VIR -Inspektionsberichts (VIR). Dies ist ein Dokument, das nach der Überprüfung Ihres Autos von einem staatlichen oder provinziellen Regierungsinspektor erstellt wurde. Es enthält Informationen wie Make, Modell und Jahr des Autos sowie die Emissionstestergebnisse. Virs können jedoch nur für Autos erhalten werden, die in Kanada verkauft wurden.

Die letzte Option besteht darin, einen Online -Rechner zu verwenden. Mit diesen Tools können Sie Ihr Make, Model und Jahr des Autos eingeben und dann einen Emissionswert erzeugen. Diese Taschenrechner sind jedoch nicht immer genau und enthalten möglicherweise nicht alle Informationen, die erforderlich sind, um einen genauen Wert zu generieren.


Fazit

In diesem Artikel werden wir diskutieren, welche Emissionswerte das Auto darstellen, und einige Beispiele dafür geben, wie Sie sie in Ihren Marketingkampagnen verwenden können. Wenn Sie die Bedeutung dieser Zahlen verstehen und sie korrekt verwenden, können Sie effektive Marketingmaterialien erstellen, die sich mit Ihrer Zielgruppe verbinden.

Leave a Comment