Auto verkaufte was zu tun war


Wenn Sie gerade ein Auto verkauft haben, kann der Prozess des Entladens entmutigend erscheinen. Von der Organisation des Verkaufs bis zur Bearbeitung der Unterlagen gibt es in kurzer Zeit viel zu tun. Hier sind einige Tipps, was beim Verkauf eines Autos zu tun ist.

Artikel, die Sie vor dem Verkauf nach einem Auto überprüfen sollten

-Inspektion-

Das Auto sollte vor dem Verkauf von einem unabhängigen Mechaniker inspiziert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass das Auto in gutem Zustand ist und es keine versteckten Probleme gibt, die den Verkauf gefährden könnten.

-Titel-

Stellen Sie sicher, dass der Titel klar ist und dem tatsächlichen Besitz des Autos entspricht. Wenn es Zweifel gibt, haben Sie den Titel von einem Dritten überprüft.

-Vin-Nummer-

Die VIN -Nummer sollte in allen Unterlagen im Zusammenhang mit dem Verkauf enthalten sein, einschließlich des Vertrags, des Kaufvertrags und der anderen Dokumentationen, die bei der Abschluss des Verkaufs verbunden sind.

-Engine Größe und Typ-

Fragen Sie unbedingt die Dokumentation, in der die Größe und der Typ Motor und Typ bestätigt werden. Diese Informationen können Ihnen helfen, Abschreibungsschätzungen zu berechnen und festzustellen, ob möglicherweise ein neuer Motor oder ein neues Getriebe erforderlich ist.

Posten Sie Ihr Auto zum Verkauf

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Auto zum Verkauf zu bringen, müssen Sie einige Dinge beachten. Entscheiden Sie zunächst, was Sie mit dem Verkauf erreichen möchten. Einige Leute verkaufen, um Geld für einen bestimmten Zweck zu sammeln, z. B. der Kauf eines neuen Autos. Andere Menschen wollen nur ihr Auto loswerden und sich auf andere Dinge in ihrem Leben konzentrieren.

Sobald Sie wissen, was Sie versuchen zu tun, denken Sie darüber nach, wie Sie das Auto vermarkten. Sie können es online veröffentlichen (einschließlich einer Auflistung auf Websites wie Craigslist und eBay) oder einen Broker oder Agenten durchlaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Informationen vorbereitet haben- einschließlich des Preises, wenn er verfügbar ist, und alle Fotos oder Videos, die Sie vom Auto haben.

Wenn Sie Ihr Auto privat verkaufen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Schild in Ihrer Einfahrt angeben, in dem das Verkaufsdatum und die Uhrzeit angekündigt werden. Wenn Sie es über einen Agenten oder einen Broker verkaufen, sollten Sie sicher Kontaktinformationen eingeben, damit potenzielle Käufer Sie leicht erreichen können. Seien Sie schließlich auf Angebote und Verhandlungen vorbereitet- es ist Teil des Prozesses!

Erhalten Sie eine Schätzung für Reparaturen

Wenn Sie gerade Ihr Auto verkauft haben oder eine Weile im Laden sind, kann sich herausfinden, was jetzt zu tun ist, kann sich entmutigend anfühlen. Verwenden Sie diesen Leitfaden, um eine Schätzung für Reparaturen zu erhalten und herauszufinden, was als nächstes zu tun ist.

Vorbereitung auf den Verkauf Ihres Autos

Im Folgenden sind Tipps aufgeführt, mit denen Sie Ihr Auto zum Verkauf vorbereiten können.

  • Reinigen und vakuumieren Sie das Innenraum und das Außenbereich des Autos. Dies wird dazu beitragen, Staub, Pollen oder andere Trümmer zu entfernen, die sich möglicherweise im Laufe der Zeit angesammelt haben.
  • Entfernen Sie alle Zubehör und persönlichen Gegenstände aus dem Auto. Dies erleichtert es, das Auto in seiner Gesamtheit zu zeigen und das Auto genau zu bewerten.
  • Überprüfen Sie den CARFAX -Bericht für Ihr Auto. In diesem Dokument werden Unfälle oder Reparaturen aufgelistet, die in der Vergangenheit an das Auto vorgenommen wurden. Wenn es Probleme gibt, die vor dem Verkauf des Autos angegangen werden müssen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür.
  • Bereiten Sie einen Marketingplan für Ihr Auto vor. Dies wird beschrieben, wie Sie Ihr Auto verkaufen möchten und welche Schritte Sie unternehmen müssen, um Ihren Zielmarkt zu erreichen.
  • Holen Sie sich eine Schätzung von einer örtlichen Mechaniker- oder Auto -Reparaturwerkstatt in Bezug auf erforderliche Reparaturen, die vor dem Verkauf auf dem Auto durchgeführt werden müssen. Diese Informationen helfen Ihnen dabei, einen fairen Preis für das Fahrzeug festzulegen.

Fazit

Wenn Sie gerade ein Auto gekauft haben, sollten Sie einige Dinge tun, um sicherzustellen, dass es in bestem Zustand ist. Hier sind vier Tipps zur Pflege Ihres neuen Autos:

Nehmen Sie das Öl um und stimmen Sie den Motor so schnell wie möglich ein. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Auto reibungslos und effizient fährt.

Lassen Sie die Bremsen überprüfen – wenn sie ersetzt werden müssen, ist jetzt ein guter Zeitpunkt dafür.

Lassen Sie alle Fenster ersetzt – altes Glas kann bei Unfällen zerschlagen werden, was später zu kostspieligen Reparaturen führen kann.

Überprüfen Sie, ob Ihr Auto derzeit keine Rückrufe unterliegt, auch wenn Ihr Auto immer noch eine gute Idee ist, sich bei Ihrem Händler oder Hersteller über Updates oder Änderungen zu erkundigen, die seit dem Kauf des Autos vorgenommen wurden.

Leave a Comment